Sie sind nicht angemeldet.

Marita

Meister

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 8. Juli 2013

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 20. August 2013, 22:09

Eine kurze Verlängerungsschnur wenn man Laptop und Handys aufladen will, und nicht immer Stecker raus und wieder rein stecken will. Bei mir liegt er auf dem Schreibtisch und ist praktisch .

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

42

Montag, 16. September 2013, 20:59

ich Packe noch eine Packung mut ein also ich habe vor eine ganz kleine mini kiste zu machen mit vielen kleinen schnipseln was ich mir dort vor nehme und jeden tag einsziehe und das zuhause dan weiter mache

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

43

Montag, 2. Dezember 2013, 21:04

meine koffer sind gepackt kucke durchs zimmer und überlege noch mal fält mir noch was ein aber doch eine sache fält mir ein meine aufzieh kuscheltier was die babys immer haben habe ich als mond mus mit auf jeden fall dann habe ich echt alles glaub ich


Joging hosen tischörts pulover grose handtücher 2
bademantel schwimmzeug latschen schuhe anzieh hilfe jacke slip socken pary boy um inalieren zu könn medis hole ich mittwoch mandala zum malen stifte bücher casetten mp3 player hygiene sachen Foto aparat wärmflasche 2 stück

the_bite85

Fortgeschrittener

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 24. Juni 2013

Wohnort: Sindelfingen

  • Nachricht senden

44

Freitag, 13. Dezember 2013, 11:45

Leider ist dein letzter Eintrag schon paar Tage her und du bestimmt schon in Reha. Ich hoffe dir geht es gut oder wenn du wieder kommst besser. Mein Aufenthalt musste ich aus privaten Gründen verschieben und bin gespannt wann es los geht (evtl Ende Januar)

Gruß Tanja
„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

45

Samstag, 14. Dezember 2013, 15:31

Auf jeden fall echt weite hosen ein packen nicht denken das geht schon wirklich 2 grösen nummer mit nehmen in jeans hosen hat man kaum chance rein zu kommen

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 893

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

46

Samstag, 14. Dezember 2013, 23:22

Also ich bin damals in der Reha mit 2 Größen mehr in Jogginghosen ganz gut ausgekommen. Jeanshosen die eher eng anliegen, sind schon eine Herausforderung diese über die ganzen Bandagen zu zerren.

Auf die Idee mit Bandagen eine Jeanshose anzuziehen bin ich ehrlich geschrieben, aber auch nicht gekommen ;-) Dabei gibt es so schicke Jogginghosen oder Hosen mit breiten Beinen und die sind dann so herrlich bequem. Nichts zwickt und engt ein, was bei Jeans eher der Fall ist. Und wer die Beine ordentlich hoch bekommt der fällt auch weniger hin oder bleibt mit den Füßen wo hängen und liegt dann irgendwo herum. Liegt schon Schnee in der Reha, dann fällt man zumindest weich :-)

:)
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 15. Dezember 2013, 10:17

Ab und zu hatt es geschneit aber hier liegt nichs

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 42 637Hits gestern: 43 346Hits gesamt: 35 301 944
Hits Tagesrekord: 126 901Hits pro Tag: 13 355,81