Sie sind nicht angemeldet.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 5. Juli 2016, 13:51

Beschluss zur Arzneimittel-Richtlinien Anlage VII tritt in Kraft

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. April 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht
und tritt am 1. August 2016 in Kraft:


Arzneimittel-Richtlinie/Anlage VII: Bestimmung von Arzneimitteln, deren Ersetzung durch ein wirkstoffgleiches Arzneimittel ausgeschlossen ist (2. Tranche)


Beschluss

Arzneimittel / Aut idem (VII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage VII: Bestimmung von Arzneimitteln, deren Ersetzung durch ein wirkstoffgleiches Arzneimittel ausgeschlossen ist (2. Tranche)

Beschlussdatum: 21.04.2016
Inkrafttreten: 01.08.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 01.07.2016 B2

Beschlusstext (476.9 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (119.6 kB, PDF)
Zusammenfassende Dokumentation (3.5 MB, PDF)
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (74.5 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Pressemitteilung: Substitutionsausschluss: Zweite Tranche von Arzneimitteln gelistet
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage VII: Regelungen zur Austauschbarkeit von Arzneimitteln (aut idem)
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2564/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 10. Juli 2016, 22:40

Bundesanzeigerveröffentlichung von mehreren Beschlüssen

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 17. Dezember 2015 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht:

Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie: Nicht-Änderung - ambulante Notfallversorgung im Krankenhaus


Beschluss

Veranlasste Leistungen / Arbeitsunfähigkeit
Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie: Nicht-Änderung - ambulante Notfallversorgung im Krankenhaus

Beschlussdatum: 17.12.2015
Inkrafttreten: mit Beschlussdatum
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 27.06.2016 B1

Beschlusstext (471.2 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (62.0 kB, PDF)
Schreiben des BMG: Bitte um ergänzende Stellungnahme (75.2 kB, PDF) vom 21.01.2016
Ergänzende Stellungnahme des G-BA (59.6 kB, PDF) vom 19.05.2016
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (73.4 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Beurteilung der Arbeitsunfähigkeit und die Maßnahmen zur stufenweisen Wiedereingliederung
Zuständig: Unterausschuss Veranlasste Leistungen


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2427/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 10. Juli 2016, 22:42

Bundesanzeigerveröffentlichung von mehreren Beschlüssen

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. April 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und tritt am 30. Juni 2016 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage IX und X: Festbetragsgruppenbildung und Aktualisierung von Vergleichsgrößen - Kombinationen von Estrogenen und Gestagenen in der Hormonersatztherapie, Gruppe 1, in Stufe 3


Beschluss

Arzneimittel / Bildung Festbetragsgruppen (IX), Vergleichsgrößen (X)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage IX und X: Festbetragsgruppenbildung und Aktualisierung von Vergleichsgrößen - Kombinationen von Estrogenen und Gestagenen in der Hormonersatztherapie, Gruppe 1, in Stufe 3

Beschlussdatum: 21.04.2016
Inkrafttreten: 30.06.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 29.06.2016 B1

Beschlusstext (477.2 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (4.3 MB, PDF)
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (74.5 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlagen: Anlage IX: Festbetragsgruppenbildung gemäß § 35 SGB V, Anlage X: Aktualisierung von Vergleichsgrößen
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2559/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 10. Juli 2016, 22:44

Bundesanzeigerveröffentlichung von mehreren Beschlüssen

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 16. Juni 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juni 2016 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dabrafenib - Aufhebung Befristung der Geltungsdauer


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dabrafenib - Aufhebung Befristung der Geltungsdauer

Beschlussdatum: 16.06.2016
Inkrafttreten: 16.06.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 29.06.2016 B2

Beschlusstext (472.5 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (68.5 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Dabrafenib
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2622/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 17. Juli 2016, 00:31

Bundesanzeigerveröffentlichungen zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 16. Juni 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juni 2016 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Rilpivirin (neues Anwendungsgebiet)


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Rilpivirin (neues Anwendungsgebiet)

Beschlussdatum: 16.06.2016
Inkrafttreten: 16.06.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 12.07.2016 B5

Beschlusstext (530.7 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (113.6 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Rilpivirin (neues Anwendungsgebiet)
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2616/
,
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 17. Juli 2016, 00:33

Bundesanzeigerveröffentlichungen zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 16. Juni 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juni 2016 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Efmoroctocog alfa


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Efmoroctocog alfa

Beschlussdatum: 16.06.2016
Inkrafttreten: 16.06.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 12.07.2016 B4

Beschlusstext (506.4 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (128.0 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Efmoroctocog alfa
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2615/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

67

Samstag, 23. Juli 2016, 21:27

Bundesanzeigerveröffentlichung und Inkrafttreten von mehreren Beschlüssen

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 19. Mai 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 19. Mai 2016 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Pertuzumab - Aufhebung Befristung der Geltungsdauer

Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Pertuzumab - Aufhebung Befristung der Geltungsdauer

Beschlussdatum: 19.05.2016
Inkrafttreten: 19.05.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 08.07.2016 B3

Beschlusstext (472.4 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (52.6 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Pertuzumab
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2577/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

68

Samstag, 23. Juli 2016, 21:30

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 2. Juni 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 2. Juni 2016 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Cobimetinib


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Cobimetinib

Beschlussdatum: 02.06.2016
Inkrafttreten: 02.06.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 08.07.2016 B4

Beschlusstext (536.9 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (145.2 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Cobimetinib
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2607/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

69

Samstag, 23. Juli 2016, 21:33

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 16. Juni 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juni 2016 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dasabuvir - Änderungsbeschluss



Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dasabuvir - Änderungsbeschluss

Beschlussdatum: 16.06.2016
Inkrafttreten: 16.06.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 11.07.2016 B2

Beschlusstext (493.3 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (55.6 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Dasabuvir
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2618/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

70

Samstag, 23. Juli 2016, 21:35

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. April 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Die Änderungen der Richtlinie nach Abschnitt I Nummer 1 Buchstabe a, Abschnitt I Nummer 2 bis 3 und Abschnitt I Nummer 4 Buchstabe a treten am 1.Oktober 2016, die nach Abschnitt I Nummer 1 Buchstabe b und Abschnitt I Nummer 4 Buchstabe b treten am 1. Januar 2017 in Kraft:

Krebsfrüherkennungs-Richtlinie: Bewertung eines iFOBT-basierten Darmkrebsscreenings im Vergleich zu einem gFOBT-basierten Darmkrebsscreening


Beschluss

Methodenbewertung (und zugehörige Qualitätssicherung) / Erwachsenenprävention
Krebsfrüherkennungs-Richtlinie: Bewertung eines iFOBT-basierten Darmkrebsscreenings im Vergleich zu einem gFOBT-basierten Darmkrebsscreening

Beschlussdatum: 21.04.2016
Inkrafttreten: 01.01.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 08.07.2016 B2

Beschlusstext (483.4 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (103.6 kB, PDF)
Zusammenfassende Dokumentation (1.2 MB, PDF)
Addendum I zur Zusammenfassenden Dokumentation (2.9 MB, PDF)
Addendum II zur Zusammenfassenden Dokumentation (5.2 MB, PDF)
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (76.5 kB, PDF)

Die Änderungen der Richtlinie nach Abschnitt I Nummer 1 Buchstabe a, Abschnitt I Nummer 2 bis 3 und Abschnitt I
Nummer 4 Buchstabe a treten am 1. Oktober 2016 in Kraft.

Weiterführende Informationen

Pressemitteilung: Darmkrebs-Screening wird auf neuem Testverfahren basieren
Richtlinie: Richtlinie über die Früherkennung von Krebserkrankungen
Zuständig: Unterausschuss Methodenbewertung


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2572/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

71

Montag, 25. Juli 2016, 00:20

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 16. Juni 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juni 2016 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Elvitegravir/Cobicistat/Emtricitabin/Tenofoviralafenamid


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Elvitegravir/Cobicistat/Emtricitabin/Tenofoviralafenamid

Beschlussdatum: 16.06.2016
Inkrafttreten: 16.06.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 15.07.2016 B2

Beschlusstext (600.7 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (217.9 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Elvitegravir/Cobicistat/Emtricitabin/Tenofoviralafenamid
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2619/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 26. Juli 2016, 23:57

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 2. Juni 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 2. Juni 2016 in Kraft. Die Geltungsdauer des Beschlusses ist bis zum 31. Dezember 2016 befristet:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Blinatumomab


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Blinatumomab

Beschlussdatum: 02.06.2016
Inkrafttreten: 02.06.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 20.07.2016 B2

Beschlusstext (551.4 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (107.0 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Blinatumomab
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2605/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 072

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 3. August 2016, 23:50

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 16. Juni 2016 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juni 2016 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Sacubitril/Valsartan

Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Sacubitril/Valsartan

Beschlussdatum: 16.06.2016
Inkrafttreten: 16.06.2016
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 26.07.2016 B1

Beschlusstext (563.1 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (188.6 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Sacubitril/Valsartan
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2614/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Counter:

Hits heute: 28 689Hits gestern: 340 195Hits gesamt: 54 812 898
Hits Tagesrekord: 547 010Hits pro Tag: 18 412,74